Flughafen Karlsruhe / Baden Baden Ankunft und Abflug


Informationen und Links zur offiziellen Website des Flughafen Karlsruhe / Baden Baden (FKB) Airport.
Nach den Richtlinien des Behindertenverbandes ist der Airport barrierefrei. Fluggäste mit einer Sehbehinderung erleichtert eine spezielle Bodenführung die Orientierung. Für gehbehinderte Passagiere gibt es einen Rollstuhlservice, um komfortabel ins Flugzeug einzusteigen.

Kontakt:

Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden
Victoria Boulevard A 106
77836 Rheinmünster
Deutschland
Telefon: 0049 7229 66 2000
Internet: » www.badenairpark.de

Flughafen Karlsruhe:

Lage:
Der Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden liegt circa 40 km südlich von Karlsruhe und 18 km westlich von Baden-Baden (Stadt) entfernt. Vom Flughafen aus erreicht man den nahe gelegenen Grenzübergang nach Frankreich in nur 15 Autominuten.

Entstehung:
Der Flughafen befindet sich auf einem Areal, das bis 1993 von den Kanadischen Streitkräften als Militärflughafen genutzt wurde. Seitdem wurde das Gelände in einen Gewerbepark umgewandelt und die Weiternutzung der vorhandenen Landebahn für die zivile Luftfahrt angestrebt. Im Jahr 1997 begann erstmals der offizielle Flughafenbetrieb mit einem regelmäßigen Flugplan. Heute wird der Flughafen von der Baden-Airpark GmbH betrieben, zu der auch die meisten umliegenden Grundstücke auf dem ehemaligen Militärareal gehören.

Anreise/Parken:
Der Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden liegt verkehrsgünstig an der Autobahn A 5 (Karlsruhe-Basel). Von der Ausfahrt Baden-Baden aus ist der Weg bis zum Baden-Airpark gut ausgeschildert. Wer mit dem Pkw anreist, fährt auf dem Weg zum Terminal an verschiedenen Parkplätzen vorbei. Ein Parkhaus steht ebenfalls zur Verfügung. Je nach Entfernung zum Check-in gelten gestaffelte Parkgebühren. Diese betragen (für die ersten 8 Tage) zwischen 33,- und 45,- Euro, je nach Kategorie des Parkplatzes.
Für Flugreisende, die nicht mit dem eigenen Pkw unterwegs sind, bieten direkt am Flughafen insgesamt 6 Autovermietungen ihren Service an. Die Anreise mit dem Zug führt zu den Bahnhöfen Baden-Baden, Rastatt und Karlsruhe. Diese sind mit dem Flughafen durch regelmäßig verkehrende Buslinien verbunden. Nähere Informationen dazu gibt es auf der Flughafen-Homepage.

Fluglinien und Ziele:
Aktuell befinden sich 13 verschiedene Fluggesellschaften auf dem Flugplan. Überwiegend werden innerdeutsche Ziele und europäische Destinationen angeflogen. Seit den ersten Tagen sind auch sogenannte Billigflieger vertreten, die durch ihre besonders kostengünstigen Online-Tarife für viele Flugreisende attraktive Alternativen zu den traditionellen Fluglinien anbieten.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.