Flughafen Ibiza Abflug und Ankunft


Informationen zum Flughafen Ibiza (IBZ). Live Daten für Abflug und Ankunft.
Im östlichen Teil des Gebäudes ist der Ankunftsbereich direkt im Erdgeschoss. Im westlichen Teil des Flughafen Ibiza ist der Abflugbereich. Wenn Sie jemanden abholen möchten sollten Sie peinlichst darauf achten nicht die 15 Minuten Parkzeit in der blauen (gebührenfreie) Parkzone (Zona Azul) zu überschreiten. Die spanische Polizei reagiert da sehr empfindlich mit Strafzetteln, Parkkrallen oder sogar direktem Abschleppen. Dies gilt auch für Urlauber.

Kontakt:

Flughafen Ibiza
07820 Ibiza
Balearen
Spanien
Telefon: 0034 971 809 000
www.ibiza-airport.net

Flughafen Ibiza:

Der im südlichen Teil der balearischen Insel vor der Küste Spaniens gelegene Flughafen Ibiza (IBZ) ist, obwohl er im Verhältnis recht klein ist, einer der betriebsamsten Airports von ganz Spanien. Immerhin werden gegenwärtig jährlich zwischen vier und fünf Millionen Passagiere abgefertigt, wobei in etwa 85 Prozent hiervon tatsächlich nur während der Hauptsaison zwischen Mai und Oktober nach Ibiza kommen. Der Flughafen Ibiza kann auf eine recht bewegte Geschichte zurückblicken, die bis in das Jahr 1949 zurückreicht.

Zwar wurde dieser Flughafen zwischendurch immer wieder einmal, sogar manchmal für einige Jahre, wegen technischer und mangelnder Ausstattung sowie sich weitreichend hinziehender Enteignungs- und Grundstücksprobleme für den Passagierverkehr geschlossen, dennoch wurde im Jahre 1960 die Bauphase für Start- und Landebahn sowie der Tower gebaut, so dass im Oktober 1961 zumindest für den Inlandverkehr der Flughafen Ibiza wieder eröffnet wurde. Weitere Um- und Ausbauten folgten, so dass seit 1966 der Flughafen Ibiza auch für internationale Flüge freigegeben worden ist. Erst 1973 wurde das neue Terminal fertig gestellt und 1988 nochmals umfassende Ausbaumaßnahmen getätigt.

Im Jahre 2002 wurden die Wartehallen vergrößert und erst im Jahre 2004 nahm man den Mietwagenparkplatz in Betrieb. Heute präsentiert sich der Flughafen Ibiza, wenn auch immer noch sehr klein für den manchmal recht umfangreichen Andrang der Reisenden, als moderner internationaler Flugplatz mit Tagungsmöglichkeiten und verschiedenen Restaurationen und Wartebereichen für Geschäfts- und Urlaubsreisende. Auch ein Postamt gibt es. Das Dienstleistungsangebot steht in Nichts den großen Airports nach. Auch für Rollstuhlfahrer ist der Flughafen Ibiza bestens geeignet.

Ein Airport Hotel gibt es nicht, doch kann man mit den Shuttle-Bussen, diversen Buslinien, Mietwagen oder bereitstehenden Taxen in kurzer Zeit die doch recht überschaubare Insel in allen Punkten zügig erreichen. Zu Stoßzeiten ist es beim Check-In manchmal sehr beengt und man sollte etwas Zeit einplanen. Der Ankunftsbereich liegt im östlichen Gebiet, der Abflugbereich im westlichen.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.