Urlaub auf Bali


Urlaub auf Bali

Bali

Die Insel Bali gehört zu den kleinen Sunda-Inseln im Indischen Ozean und ist die westlichste von ihnen. Seid 1942 gehört sie offiziell zu Indonesien und bildet gleichsam die Provinz des Staates. Die Hauptstadt des Eilands ist Denpasar. Die Insel beherbergt ca. 3,3 Millionen Menschen, von denen die meisten entweder die ursprüngliche Sprache Balinesisch oder aber Indonesisch sprechen. Außerdem lebt ein Großteil der Bevölkerung von der Landwirtschaft.

Das tropische Klima gestaltet sich meist warm und die Luftfeuchtigkeit ist hoch. Von November bis März gehen regelmäßig heftige Monsunregen auf der Insel nieder, welche ein beeindruckendes Naturschauspiel darstellen.

Für Biologen sehr interessant ist die, in der Nähe gelegene Wallace-Linie, mit der die Verbreitung bestimmter Tierarten, über die verschiedenen Inseln, erklärt werden kann.

Für Touristen ist die Insel hauptsächlich wegen ihrer atemberaubenden, tropischen Landschaft, den vielen alten Tempelanlagen (wie dem Muttertempel: Pura Besakih, dem Haupttempel aller balinesischen Tempelanlagen, woher auch der Name rührt, und ihrer vielfältigen Kunst- und Kulturgeschichte wegen, interessant und machen einen Urlaub auf Bali unvergesslich.

Fotograf: Stijn Dijkstra

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.