Flughafen Palermo Ankunft und Abflug


Der Flughafen Palermo-Punta Raisi (PMO) befindet sich ca. 35 Kilometer westlich von Palermo direkt an der sizilianischen Mittelmeerküste. Am offiziell nach den beiden 1992 ermordeten Richtern und "Mafia-Jägern" Giovanni Falcone und Paolo Borsellino "Aeroporto Internazionale di Palermo Punta Raisi “Falcone e Borsellino” " genannten Flughafen werden jährlich ca. vier Millionen Passagiere abgefertigt, damit stellt er nach Catania den zweitwichtigsten Flughafen Siziliens dar.

Kontakt:

Flughafen Palermo Societa di Gestione dell´Aeroporto
90139 Punta Raisi
Italien
Telefon: 0039 0917 020 111
www.gesap.it

Flughafen Palermo:

An die Namensgeber erinnert eine Gedenkplatte in der Eingangshalle, die die Getöten als "Stolz des neuen Siziliens" - auf italienisch "L' orgoglio della Nuova Sicilia" - ehren. Punta Raisi verfügt über zwei Start- und Landebahnen und lediglich ein Terminal und löste 1960 den alten Palermitaner Stadtflughafen Boccadifalco ab, der mit seiner einen Start- und Landebahn den rapide steigenden Passagierzahlen nicht mehr gewachsen war.

Über die A29 ist der Flughafen ideal von Palermo aus erreichbar. Außerdem verbindet ihn seit 2001 ein stündlich verkehrender Zug, der "Trinacria Express" (5,80 Euro), mit der Stadt. Eine dichtere Taktfrequenz bieten die Busse vom und zum Hauptbahnhof, die ebenfalls 5,80 Euro kosten und tagsüber halbstündlich abfahren. Zudem werden Busverbindungen nach Agrigento, Trapani und Sciacca/Ribera angeboten. Ist Eile geboten, kommt selbstverständlich auch eine Fahrt mit dem Taxi in Frage, wofür ungefähr 35 Euro und 45 Minuten veranschlagt werden müssen. Für Reisende mit eigenem Fahrzeug steht vor Ort ein weiträumiges Parkareal zur Verfügung, Übernachtungsmöglichkeiten existieren dagegen nicht.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.